Edit product
Your Cart
    Subtotal

    Is this your street address?

    Card

    ···· ···· ···· 4242
    Test card

    05/18

    Card

    Use a different card?

    Card

    pp paypal

    or pay with

    We do not keep any of your sensitive credit card information on file with us unless you ask us to after this purchase is complete.

    or pay with

    Please confirm your location:
    You'll be charged .

    Your purchase was successful!

    We charged your card and sent you a receipt

      Gumroad Library

      Download from the App Store or text yourself a link to the app

      €15.99

      Mooses Mentula: Nordlicht – Südlicht. Roman

      Aus dem Finnischen von Antje Mortzfeld. CulturBooks Longplayer, Oktober 2014. 320 Seiten. 15,99 Euro. inkls. Mwst. (Das ePub kann umgetauscht werden).

      Über das Buch

      Schweine züchten, Rentiere scheiden. Rauhe, wortkarge Burschen zu seinen Freunden zählen. Schnee, Sauna, Eisbaden. Weite, leere Landschaft. Nordlicht. Marianne hat sich in den ersten Jahren sehr wohlgefühlt in Lappland, mit ihrem Jouni. Weit weg von ihrer eigenen, gut situierten Familie in Kirkkonummi bei Helsinki. Als dann Lenne geboren wird, scheint ihrer aller Leben perfekt im Gleis zu laufen.

      Aber dann zerbricht etwas: Lenne bockt in der Schule, weil seine Eltern sich nur noch streiten. Das Leben in Einöde und Eis hat für Marianne nach herben Schicksalsschlägen seinen Charme verloren. Ebenso ihr Mann Jouni, der von materiellen Sorgen gedrückt wird. Für ihn gibt es jedoch keine Alternative zur Existenz eines Rentierzüchters in Lappland, so hart das auch sein mag. Erst igelt Marianne sich ein, kann nicht mehr aufstehen. Dann sucht sie Zerstreuung. Als Lenne einen neuen jungen Lehrer, Jyri, bekommt, dem er sich bald anvertraut, wird es kompliziert. Denn Marianne fühlt sich zu ihm hingezogen. Und auch Jyri ist sie alles andere als gleichgültig.

      Mentula zeichnet in seinem sehr gelobten Debütroman den aktuellen Konflikt zwischen Norden und Süden, ländlicher und städtischer Existenz sehr feinfühlig nach, mit viel Sinn für Komik. Gleichzeitig vermittelt er ein Bild des Lebens in Lappland, das selbst vielen Finnen nicht mehr vertraut ist, weil es in der zeitgenössischen Literatur kaum geschildert wird. Der Konflikt ist hochaktuell. Gespannt verfolgt man die dramatische Entwicklung der Figuren, den Zerfall einer modernen Familie.


      Zum Autor

      Mooses Mentula, 1976 geboren, hat lange in Nordfinnland und Lappland gelebt. Heute leitet er in der Nähe von Helsinki eine Schule. »Nordlicht – Südlicht« (»Isän kanssa kahden«) ist sein erster Roman. Die zuvor veröffentlichte Sammlung von Kurzgeschichten, »Musta timantti« (»Schwarzer Diamant«), wurde vor allem für die Klarheit ihres Stils gerühmt.

      Sorry, this item is not available in your location.
      Sold out, please go back and pick another option.

      You've purchased this product

      Give it a rating:

      See it in your library

      • Sie bekommen ein ePub
      • Size 451 KB
      • Length 46 pages

      Checkout

      Mooses Mentula: Nordlicht – Südlicht. Roman

      Enter your info to complete your purchase

      Card

      ···· ···· ···· 4242
      Test card

      05/18

      Card

      Use a different card?

      Card

      pp paypal

      or pay with

      We do not keep any of your sensitive credit card information on file with us unless you ask us to after this purchase is complete.

      or pay with

      Please confirm your location:
      You'll be charged US$17.58.

      Your purchase was successful!

      We charged your card and sent you a receipt

        Gumroad Library

        Download from the App Store or text yourself a link to the app

        Good news! Since you already have a Gumroad account, it's also been added to your library.

        Powered by Gumroad